Brustvergrößerung mit inneren BH

Die Brustvergrößerung mit einem sog. „inneren BH“ ist zur Zeit einer der modernsten Methoden um ein späteres Absinken der Brustimplantate mit der Schwerkraft zu verhindern. Die Haut alleine kann kein Gewicht aufhalten und gibt gemäß dem Eigengewicht des Silikonimplantat mit der Zeit nach, so dass die Brustform sich ändert. Es entsteht zunehmend ein Absinken der Brust und das Decollte wird breiter. Bei der Brustvergrößerung mit innerem BH wird das Implantat vollständig unter 4 verschiedenen Muskeln positioniert. Die Muskeln sind der große Brustmuskel (M. pectoralis major), der gerade Bauchmuskel (M. rectus abdominus), der schräge Bauchmuskel (M. obliquus abdominus) und der vordere Sägezahnmuskel (M. serratus anterior). der gerdae und schräge Bauchmuskeln dienen als innerer Muskel BH und stützen das Implantat optimal ab. Die Elastizität und die Eigenspannung der Muskeln verhindern das Absinken des Implantates nach unten. Durch dies Methode der Brustvergrößerung wird eine dauerhafte Formstabilität der Brust erzielt.

Quelle: arteo-klinik.de/plastische-chirurgie/brustvergroesserung-mammaaugmentation.html

Das Decollte bleibt auch nach Jahren schön eng zusammen, wo nur ein Querfinger rein passt, und die Fülle des Decollte bleibt im oberen Brustpol erhalten. In der Regel existieren 3 verschiedene Operationsmethoden zur Brustvergrößerung, die sich in der genauen Lage der Implantate unterscheiden. Einer der ersten und ältesten Methoden  ist die Brustvergrößerung mit Lage der Implantatlage über den Muskeln. Diese besitzt leider die höchste Komplikationsrate und liegt quasi unter der Haut. Im Laufe der Zeit treten hier die Folgeschäden mit Absinken der Brust mit den Implantaten am meisten auf. Bei der Implantatlage halb unter dem Muskeln, oder auch unter dem Brustmuskel oder dual plane nach Tebbetts genannt, wird das Implantat im oberen Bereich mit Muskel bedeckt.

Reportage zum Inneren BH

Da hier das Brustimplantat aber nur zur Hälfte unter dem Muskel liegt, liegt im unteren Brustbereich, gerade dort wo eine Stütze notwendig wäre, kein Muskel über dem Implantat. Hier stellt die 3 Methode der Brustvergrößerung mit Lage der Silikonimplantate komplett unter 4 Muskeln und Schaffung eines inneren Muskel-BH die modernste Brustvergrößerung dar. In unserem Zentrum für Ästhetisch-Plastische Chirurgie Düsseldorf mit unseren Standorten Praxis Dr. Akbas und der Arteo Privatklinik  bieten wir die qualitativ hochwertige Art der Brustvergrößerung mit innerem BH an.

 

Ein Gedanke zu „Brustvergrößerung mit inneren BH

  1. Pingback: Brustvergrößerung mit inneren BH | M...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.